Untersuchungen

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Nachsorgeuntersuchungen
  • Klinisch-urologische Untersuchungen
  • Ultraschall der Bauchorgane, der Niere, Harnblase, Prostata und des äußeren männlichen Genitales
  • Abtasten und Ultraschall der Prostata über den Enddarm (TRUS)
  • Farbkodierte Duplex- und Dopplersonografie der Gefäße des Urogenitaltrakts
  • Gesamte Bandbreite der urologischen Röntgendiagnostik
  • Diagnostik und Therapie von Steinleiden des Harntraktes
  • Labordiagnostik: Urindiagnostik inklusive Urinsediment; mikrobiologische Diagnostik; Serumwerte: prostataspezifisches Antigen, Testosteron; Spermiogramme
  • Urinzytologie
  • Endoskopie (Blasenspiegelung)